Unternehmen

Wir denken attraktive Hotel Locations neu!

Wir bei „JPI Hospitality“ haben das Ziel, in Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnern, die Marktposition unseres europaweiten Hotelportfolios nachhaltig auszubauen. Bei unseren Investitionen konzentrieren wir uns auf Leisure und City-Hotels in guten Lagen in Europa’s führenden Städten und Regionen. Unser Fokus liegt auf Hotels, die aus verschiedenen Gründen, einen neuen Eigentümer suchen. In der Regel liegt bei den Hotels ein Investitionsstau vor bzw. wird nach einem neuen Betreiberkonzept gesucht. Mit unserer Expertise und Finanzkraft sind wir ein solider Partner am Hotel Investment Markt. JPI Hospitality ist eine eigentümergesteuerte und -kontrollierte Investoren-Gemeinschaft mit Sitz in Wien. Wir beabsichtigen von 2021 bis 2023 rd. 300 Millionen Euro in den Ankauf und das Refurbishment von neuen Hotelimmobilien zu investieren.

Strategie

Jede Idee braucht jemanden, der Sie zum Leben erweckt. Unsere Idee ist es Leisure/City-Hotels an attraktiven Standorten, mit hippieskem Lebensgefühl zu entwickeln.

JPI Hospitality verfolgt die Strategie werthaltige Hotel-Assets der Mid- und Upscale Leisure- & Lifestyle-Hotellerie in attraktiven Städten bzw. aufstrebenden Tourismusregionen mit zeitgemäßen, identitätsstiftenden Konzepten und attraktivem Pricing zu entwickeln. Jedes Hotel wird als „one of a kind“ entwickelt. Ziel ist es ein attraktives Hospitality Portfolio durch Zukauf von bestehenden und betreiberfreien Hotels zu erweitern. Im Fokus stehen ausschließlich Hotel-Assets in attraktiven Lagen im Euroraum in der City- und Leisure Klasse. Nach Erwerb wird eine aktive Wertsteigerungsstrategie umgesetzt.
Evaluierung
Refurbishment
Redesign
Operative Exzellenz

Team

Nahezu jeder des JPI Hospitality Teams ist schon seit vielen Jahren erfolgreich in der Hospitality Branche in Europa als Hotelier, Hotelplaner, Developer, Investor oder Berater tätig. Die Besten ihres Faches bilden unser „Team of Excellence“.

Unser Team verfügt über die persönlichen und fachlichen Voraussetzungen im Bereich Hospitality, die für den Erwerb bzw. die Umsetzung von anspruchsvollen Hotelprojekten notwendig sind. Die Mannschaft zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im Top Management, Immobilienkompetenz, Hotelmanagement und Private Equity aus. Über den Zugriff auf ein europaweites Netzwerk von etablierten und hochspezialisierten Hospitality Partnern wird eine konsequente Expansion des Hotelportfolios umgesetzt.

Daniel Jelitzka

Seit über 25 Jahren erfolgreich im Immobilienmarkt tätig

450 Projekte im In- & Ausland entwickelt

Gründer und Managing Partner, einer der größten privaten Immobilien Entwickler und Investoren Österreichs

11 Hotels im Eigentum der JP Immobilien Gruppe (u.a. The Guesthouse Vienna, 25hours Hotel Museumsquartier Wien, Bikini Resort Port de Soller)

Lukas Euler-Rolle

Über 25 Jahre Private-Equity und Investment Banking

Zahlreiche Organfunktionen bei Holdingfirmen und operativen Gesellschaften

Über 50 Projekte im Bereich Structured Finance, M&A, Private Equity umgesetzt

BWL-Studium Wien, UK/USA CTE/CSE Zertifizierung

Gebhard Schachermayer

20 jährige Managementerfahrung Hotellerie & Luxus-Gastronomie

Strategisches Innovationsmanagement im Hospitality-Bereich

Europaweite Beratung, Konzeption & Umsetzung von Hotelprojekten

Hotel-Performance-Management (u.a. in den Bereichen Food & Beverage, Revenue)

Responsibility

Mehrwert durch verantwortungsbewusstes Handeln!

JPI Hospitality steht für langfristige Wertschöpfung im Bereich Hotel Immobilien. Neben dem wirtschaftlichen Erfolg, unserer Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, den Geschäftspartnern und der Gesellschaft, ist die steigende Verantwortung für unsere Umwelt eines der uns wichtigsten Anliegen.

AT A GLANCE

Das JPI Hospitality – Hotel Portfolio

11+

Hotels

1475+

Zimmer

287+

Tsd Nächtigungen

4+

Länder

Das JPI Hospitality – Hotel Portfolio wird in den kommenden 2 Jahren weiter wachsen und die Internationalisierungsstrategie fortsetzen.

Contact Us

Get In Touch

Lehargasse 7, A-1060 Wien